Frenchtoast

Heute gibt’s ein Frühstücksrezept für euch:) Frenchtoast sind nicht nur super lecker, sondern auch schnell und einfach zubereitet. 

Ihr braucht:

  • Circa 6-8 Toastbrotscheiben
  • 4 Eier
  • 40g Mehl
  • 40g Zucker
  • 100ml Sahne oder Milch
  • eine Prise Zimt
  • Eine Prise Salz

So geht’s:

  1. Eier, Sahne, Mehl, Zucker, Sahne, Salz und Zimt in einer flachen Schüssel vermengen.
  2. Toastbrotscheiben mit einer Gabel einstechen und in die Masse tunken bis sie sich schön vollgesogen haben.
  3. In eine Pfanne etwas Öl geben und die Toastbrotscheiben bei mittlerer Hitze langsam anbraten.
  4. Die fertigen Frechtoast mit Puderzucker bestreuen.

Fertig! Guten Appetit!

In diesem Sinne einen schönen Sonntag:)

Eure Saskia

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *